top of page

Ist das Okay?

Aktualisiert: 1. Juni 2023

Dienstag Abend war ich in Zürich an einer Lesung von Agota Lavoyer zu ihrem Buch "Ist das okay?", welches letztes Jahr im Mabuse-Verlag erschienen ist. Das Buch habe ich mir natürlich umgehend bestellt und habe mich sehr gefreut, nun von der Autorin selber zu erfahren, was ihre Beweggründe waren, dieses Buch zu schreiben.


Agota Lavoyers Buch ist eine tolle Hilfestellung um mit Kindern über Alltagssituationen wie z.B. das Umziehen, Duschen, Küssen, Berühren, Trösten, Fotografieren, Chatten zu sprechen und die Grenzen miteinander zu setzen. Sie stellt Fragen, die gar nicht so einfach zu beantworten sind und für die sie auch keine klaren Antworten gibt.


In ihrem Buch hat sie folgende Fakten veröffentlicht:

jedes 7. Kind erfährt sexualisierte Gewalt (das sind pro Schulklasse ca. 3 Kinder...)
97 % aller Tatpersonen sind aus dem persönlichen Umfeld der betroffenen Kinder (nur 3% sind die "bösen" Unbekannten)
ca. 50 % der betroffenen Kinder erzählen niemandem von erlebter sexualisierter Gewalt

Ich bin Agota Lavoyer sehr dankbar für dieses Buch und ihre tägliche Arbeit. Wenn wir offen über dieses Thema reden auch mit den Kindern, dann getrauen diese sich auch eher darüber zu sprechen.


Be ready bietet Selbstverteidigungskurse mit diversen Inhalten an. Prävention von sexueller Gewalt ist auch vertreten, je nach Alter der Zielgruppe mit den Titeln:

  • Mein Körper gehört mir.

  • Finger weg!

  • Sexting / Pornografie








Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page